Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    Blutiger Durchfall, frisch operiert: Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    Düsseldorf - Auf einem Parkplatz am Unterbacher See im Südosten von Düsseldorf haben Mitarbeiter einen Hundetransport aus Spanien gestoppt und eingehend untersucht. 41 Hunde, darunter zwölf Welpen, hatte man eingepfercht in kleinen Boxen in einem umgebauten Schulbus von Spanien nach Düsseldorf gekarrt. Auf dem Parkplatz sollten die erwachsenen Hunde und Welpen an ihre neuen Besitzer übergeben werden. Nach Recherchen der „NRZ“ (Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung) hatte eine Hundehalterin, die bei einem früheren Transport einen schwer kranken Welpen erhalten hatte, der Behörde den entscheidenden Tipp gegeben. Sie nannte genaue Details über das Unternehmen und den nächsten Übergabeort.

    Auf dem Parkplatz warteten bereits 40 Interessierte aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter Familien mit Kindern, die sich auf ihre neuen vierbeinigen Freunde freuten. „Ihnen kann man keinen Vorwurf machen. Sie sind davon ausgegangen, dass der Transport mit rechten Dingen zuging”, so Dr. Peter Steinbüchel vom Veterinäramt der Stadt Düsseldorf im Gespräch mit der “NRZ”.

    Den Kontrolleuren bot sich vor Ort ein erbärmliches Bild: Einige Hunde waren frisch operiert, andere offensichtlich krank, so manche nicht mal acht Wochen alt. Ein Welpe hatte blutigen Durchfall, berichtete Steinbüchel der Zeitung. Die Hunde waren zu früh gegen Tollwut geimpft worden. Eine amtliche Gesundheitsbescheinigung für den Verein „Welpenhilfe” war gefälscht, so die Zeitung. Für Steinbüchel lag die Sache auf der Hand: So hätten diese Tiere nie transportiert werden dürfen. Der Amtsleiter sieht hier einen deutlichen Verstoß gegen das EU-Tierschutzrecht.
    Der Fahrer des Busses, ein Deutscher mit spanischen Papieren und sein spanischer Begleiter, zeigten sich offensichtlich vom Leid der Hunde unbeeindruckt, so die NRZ. Die Veterinäre nahmen die Hunde erstmal in ihre Obhut. Am Montag wurden 14 Hunde an die neuen Halter übergeben.

    Quelle

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  2. #2
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908

    Re: Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    Zitat Zitat von Tina77
    Auf dem Parkplatz warteten bereits 40 Interessierte aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter Familien mit Kindern, die sich auf ihre neuen vierbeinigen Freunde freuten. „Ihnen kann man keinen Vorwurf machen. Sie sind davon ausgegangen, dass der Transport mit rechten Dingen zuging”, so Dr. Peter Steinbüchel vom Veterinäramt der Stadt Düsseldorf im Gespräch mit der “NRZ”.
    Doch, kann man! :motz:
    Was für einen Grund außer Geiz kann es bei solch einem Kauf noch geben?
    Überall, auch im Fernsehen, wird über Hundehandel aufgeklärt und diese Menschen lassen sich Hunde wie Pizza an einem Parkplatz liefern? Toll, welche Werte da den Kindern mitgeteilt werden :explodieren:
    Die fahren aus ganz Deutschland an einem Parkplatz nach Düsseldorf, die Spritkosten hätte man auch in einen Kauf bei einem seriösem Züchter investieren können...

    Zitat Zitat von Tina77
    Den Kontrolleuren bot sich vor Ort ein erbärmliches Bild: Einige Hunde waren frisch operiert, andere offensichtlich krank, so manche nicht mal acht Wochen alt. Ein Welpe hatte blutigen Durchfall, berichtete Steinbüchel der Zeitung. Die Hunde waren zu früh gegen Tollwut geimpft worden. Eine amtliche Gesundheitsbescheinigung für den Verein „Welpenhilfe” war gefälscht, so die Zeitung. Für Steinbüchel lag die Sache auf der Hand: So hätten diese Tiere nie transportiert werden dürfen. Der Amtsleiter sieht hier einen deutlichen Verstoß gegen das EU-Tierschutzrecht.
    Die armen Würmer!
    Und was wird bei so einem Verstoss passieren? Nichts!

    Zitat Zitat von Tina77
    Der Fahrer des Busses, ein Deutscher mit spanischen Papieren und sein spanischer Begleiter, zeigten sich offensichtlich vom Leid der Hunde unbeeindruckt, so die NRZ.
    Warum auch, für diese Banditen sind Welpen nur eine Geldquelle
    Ob die Welpen oder Autos überführen, ist denen gleich, hauptsache, der Rubel rollt :motz:

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  3. #3
    danie174
    Gast

    Re: Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    ich könnte kotzen wenn ich das lese... muss auch sagen, dass es genug infomaterial gibt und genug vor hundehandel gewarnt wird....ich kann es auch nciht verstehen, dass es den neuen zukünftigen besitzern nciht komisch vorkam... als der treffpunkt mitgeteilt wurde...spätestens da hätten doch alle alarmglocken angehen müssen... alles wird auf dem rücken der hunde ausgetragen... die armen ....alle die bei solcher aktion mitmachen müssten so eingebuchtet werden wie es den kleinen hilflosen schnuffels ergangen ist.... auch in solche kleinen boxen.. das macht mich wütend und bekomme schon wieder ne krawatte....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Fanatiker Avatar von häppchen
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.970

    Re: Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    es ist natürlich immer einfach die Augen zu verschließen und zu sagen ... das wußt ich doch nicht ... man glaubt es kaum, an der Masse der Informationen zu dem Thema, wo doch Zeitungen und Inet voll davon stehen ...

    allerdings klingt das hier wieder eher nach so verstecktem Hundehandel ... unter dem Deckmantel des Tierschutzes ... denn es waren ja auch ältere und operierte Tiere bei und nicht nur Welpen ...

    man kann mich für herzlos halten, aber ich finde, es dürften auch von Tierschutzseite solche Massentransporte nicht geben ... Auslandstierschutz wichtig und sinnvoll ... keine Frage ... aber bitte dort ... durch Aufklärung und Vorortarbeit ...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Rüpel Avatar von Daisyhill
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    479

    Re: Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    Zitat Zitat von Tina77
    Düsseldorf - Auf einem Parkplatz am Unterbacher See im Südosten von Düsseldorf...

    Auf dem Parkplatz warteten bereits 40 Interessierte aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter Familien mit Kindern, die sich auf ihre neuen vierbeinigen Freunde freuten. „Ihnen kann man keinen Vorwurf machen. Sie sind davon ausgegangen, dass der Transport mit rechten Dingen zuging”, so Dr. Peter Steinbüchel vom Veterinäramt der Stadt Düsseldorf im Gespräch mit der “NRZ”.
    Oh mein Gott!Am Unterbacher See bin ich mit meinem Rottimädchen täglich drumrum spaziert!
    Abartig!!!Und ICH mache den 40! Interessenten einen Vorwurf!!!Zum Kotzen, die sollten sich schämen!!!Familien mit Kindern, wie erklären sie denn ihren Kindern das es gesund ist so eingeengt transportiert zu werden!Ekelhaft!...und das Tierheim ist nicht weit entfernt!

    Ich stelle mir dann immer vor was einem für Gerüche und Gequäke von den Tierbabys entgegen kommt, wenn man die Autotür öffnet und die Hunde wieder Tageslicht sehen!

    Ich verabscheue solche Menschen!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Pia & Olivia.

    www.little-crazy-dog.de

  6. #6
    die Perle Avatar von Miss Ellie
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Rathmannsdorf
    Beiträge
    3.187

    Re: Veterinäramt Düsseldorf stoppt Hundetransport aus Spanien

    einfach nur grauenhaft!
    ich sage lieber nichts dazu sonst vergesse ich nur meine gute Kinderstube!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldoggen aus spanien nach deutschland transport

veterinäramt oh hund

englische bulldogge von Spanien nach Deutschland

veterinäramt düsseldorf

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •