Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Hot Spot

  1. #1
    Susis Pepe
    Gast

    Hot Spot

    Hallo
    Pepe hat hot spot
    Der kleine hat sich im gesicht und am kopf gekratzt und hatte kleine stellen zwischen den ohren
    Wir sind dann mal zum tierarzt die meinte dann demodex (hatte er vor ein paar monaten)
    hat mir wieder salbe wurmkur und etwas zum baden mitgegeben(sie hat sich ihn auch nicht richtig angeschaut)
    Zwei tage später wurde es immer schlimmer es kamm eiter aus denn wunden und die wurden grösser ich habe die salbe weggelassen und die wunden mit kamillentee ausgewaschen es war natürlich wochenende
    Am montag zu einen anderen tierarzt er sagte gleich hot spot hat an den stellen das fell abrasiert und dem würmchen 4 spritzen gegeben
    Er bekommt jetzt antibotika und cordison es ist wesendlich besser geworden er kratzt sich nicht mehr und die wunden heilen ab
    von unseren tierärztin sind wir entäuscht nach dem motto das hatte er schon mal das ist es wieder
    ich wünsche euch allen ein schönes wochenende
    mit ganz viel sonne

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    0401
    Gast
    Mit HotSpot ist nicht zu spassen und sowas sollte ein TA ja schon erkennen...

    Manchmal frag ich mich wo die studiert haben und wie lange sie schon praktizieren, meine Güte echt!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Susis Pepe
    Gast
    guten morgen
    wir waren auch total entäuscht weil wir der meinung sind er hätte es sehen müssen
    in zukunft gehen wir zu dem anderen tierarzt !!
    pepe kann aber schon wieder " Lachen " langsam ist er der alte
    liebe grüsse

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.862
    Hot Spots sind keine Seltenheit. Sie treten gerne in den warmen Jahreszeiten auf und können schon durch einen Mückenstich, oder baden im Teich verursacht werden. Wichtig ist, dass man bei auftretenden kleinen Verkrustungen sofort reagiert (Krusten bestenfalls abkratzen, rasieren und danach behandeln), andernfalls kann es sehr schnell zu großen eitrigen Wunden kommen. Wie man als TÄ so blöd sein kann, einen Hot Spot mit Demodex zu verwechseln, ist mir allerdings fraglich. Gut, dass du da weg bist. Der zweite TA ist allerdings auch nicht viel besser... Dass er die Stelle weitläufig rasiert hat ist richtig, aber danach... er gibt Antibiotika und Cortison... Sollte es schon eitern, dann könnte ich das AB verstehen - das Cortison aber auf gar keinen Fall! Wie sollt ihr denn jetzt weiterbehandeln? Gebt ihr noch AB? Wenn "ja" welches und wie lange sollt ihr das noch machen? Allerdings schätze ich mal, er hat das alles mit seinen "Wunderspritzen" geregelt... Der richtige Weg wäre: täglich mehrmals mit 3%iger Wasserstoffperoxidlösung reinigen und anschließend z. B. Refobacinsalbe auftragen. Im Prinzip ist ein Hot Spot keine große Sache - eitrig siehts allerdings zum fürchten aus, aber man bekommt das OHNE CORTISON und gewissenhafter Pflege sehr gut geregelt.

    Ganz kurz für Ersthundebesitzer: Vorsicht bei CORTISON! Dieses Medikament sollte das LETZTE Mittel der Wahl sein! Cortison kann Leben retten - ebenso kann es aber auch größte Schäden anrichten.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    0401
    Gast
    Ui, das mit dem Kortison hab ich glatt überlesen

    Mir hatte der TA zusätzlich empfohlen, die Krusten mit Hibiskustee einzuweichen und dann zu entfernen bzw gar keine entstehen zu lassen.

    Unter den Krusten, wenns schon am Abheilen ist, vermehren sich die Bakterien munter weiter.

    Wer die Möglichkeit hat zwischen Teich/Weiher und fliessendem Gewässer zu wählen sollte letzteres vorziehen.

    Und nicht vergessen den Möpp nach dem Baden abzutrocken, vor allem die Falten trocken legen, nach einer Kopfrasur sieht man erst wie tief die Stirnfalten sind...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Susis Pepe
    Gast
    Vielen dank für eure info
    das cortison war eine langzeitspritze für 10 tage und antibotika auch für 10 tage
    die wunden heilen ganz gut ab
    ich werde es noch mal mit dem tee probiern er haart im moment so doll liegt das auch daran
    die falten sind uns auch noch nie so aufgefallen jetzt kann man sehen was für ein" dick kopf"
    er hat
    danke liebe grüsse

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.593
    Herman hat auch öffters Hot Spots. Grad im Sommer bekommt er die gerne.
    Im Moment hat er auch wieder einen. Ich rasiere die die Haare weg und halte
    das Ding trocken und krustenfrei. Hab hier ne Lösung vom TA die ich ihm dann mehrmals
    tägl. draufsprühe. Cortison sollte in der Regel immer der letzte Ausweg sein.
    Manche TÄ versteh ich nicht das die das direkt zücken müssen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  8. #8
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.862
    Eine gute Vorsorge ist auch, den Hund jeden Tag GENAU auf Auffälligkeiten abzusuchen (Julchen weiß jetzt auch schon was kommt, wenn Mama die chice Brille aufsetzt...) . Ganz besonders am Hals. In diesen großen Falten fühlt sich ein Hot Spot besonders wohl. Und auf die Mückenstiche am Besten eine wirksame Salbe (ich mach das mit minimal Panolog), denn die entzünden sich leicht und auch das kann böse enden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von BullyMom Beitrag anzeigen
    Cortison sollte in der Regel immer der letzte Ausweg sein.
    Manche TÄ versteh ich nicht das die das direkt zücken müssen...
    Och ich versteh das schon... Die Herrschaften sorgen für ihr Konto, bei ihnen geht "Geld vor Tier". Ich kann nur raten, solche Tierärzte zu meiden.

    Hast du PRURIVET bekommen? Das wird nämlich oft für die ersten Anzeichen genommen. Es müssen aber wirklich die allerersten sein - eben genauso wie du es beschreibst.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von Susis Pepe Beitrag anzeigen
    das cortison war eine langzeitspritze für 10 tage und antibotika auch für 10 tage
    die wunden heilen ganz gut ab
    ich werde es noch mal mit dem tee probiern er haart im moment so doll liegt das auch daran
    die falten sind uns auch noch nie so aufgefallen jetzt kann man sehen was für ein" dick kopf"
    er hat
    Na, da hat er ja das "volle Programm" abbekommen... Kein Wunder, dass das "heilt". Das Cortison drückt alles weg. Ich hoffe nur, dass es nach den 10 Tagen nicht wieder neu aufflammt, denn das AB ist im Gegensatz dazu relativ kurzzeitig bemessen. Weißt du welches das war? Noch dazu, wenn ihr die Stellen nicht explizit behandeln sollt. Such dir schnellstens einen kompetenten TA! Wenn der schon "mit Kanonen auf Spatzen schießt"... was macht der dann erst bei einer schweren Erkrankung?

    Das Haaren kann vom Wetter kommen, ebenso von der Medikation. Man weiß es nicht...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge hotspot

hot spot englische bulldogge

panalog salbe

panolog salbe kaufen ohren

hot spot durch gelsenstiche beim hund

hotspot kruste

hotspots englische bulldogge

hotspot englische bulldogge

hotspot kruste entfernen

hotspot wieder aufgekratzt

old english bulldog hotspots

bekommt man prurivet in der Apotheke

betaisodona hotspot

hotspot bei bulldoggen

hot spot hund kruste entfernen

hot spot bei bully

muss ich bei hot spot kruste entfernen

hot spots durch schnakenstiche

prurivet online bestellen

cortisonspritze hotspot

langzeitspritze antibiotikum hund 10 tage

gleichwertig mit prurivet

prurivet apotheke

wo bekomme ich prurivet

prurivet gleich panalog

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •