Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Bully-Rüpel Avatar von Daisyhill
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    479

    DRINGEND Hilfe gesucht!!!

    Ich erhielt gerade diese traurige email und hoffe es findet sich Hilfe:

    Artschibald ist 4 Jahre alt und ein Bulldog-Rüde wie er im Buche steht!
    Wir suchen dringenst ein zu Hause für ihn,das mit dieser Rasse Erfahrung hat. Archibald ist sehr dominant und ordnet sich schwer unter. Er braucht Menschen um sich,die mit ihm konsequent umgehen und ihm einen festen Platz in ihrem "Rudel",durch klare Regeln,zuweisen können. Ohne klare Führung und unsicherem Umgang mit ihm,versucht er sehr schnell sein und das Leben um sich herum zu bestimmen. Er ist gut sozialisiert und umweltsicher,verträglich mit Hündinnen,bei Rüden,wenn sie sich ihm unterordnen.

    Durch schlechte Erfahrungen mit Kindern,sollte er zu einer Familie ohne Kinder.

    In seinem bisherigen zu Hause hat er durch Schnappen immer wieder versucht seinen Willen durchzusetzen und hat damit Erfolg!

    Seine Besitzerin,sollte er nicht vermittelt werden, ist bereit ihn einschläfern zu lassen.


    Solltet Ihr etwas in Erfahrung bringen und helfen können, bitte melden unter 0931/702266 oder 0170/4704588.




    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Pia & Olivia.

    www.little-crazy-dog.de

  2. #2
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Oje!!,,
    das darf nicht pasieren!!!
    Der arme kerl!
    Und noch so ein wunderschöner dazu!!
    Ich höre mich um!!
    Und ich drücke die Daumen ,ganz ,ganz ,ganz feste

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  3. #3
    Bully-Junior Avatar von pebbels2011
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Beiträge
    279
    warumm einschläfern ????zur not gibts doch tierheime und tierschutz.muss sie ihn doch nicht gleich umbringen,mal davon abgesehen hat sie ja was in der erziehung falsch gemacht wenn er so auf sie regaiert oder täusch ich mich da jetzt.der arme bully

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Oh Mann, Artschibald macht einem die Vermittlung aber auch nicht einfach, da ist verdammt viel schiefgegangen, damit er so wird
    Viel Glück, kleiner Mann, Daumen sind gedrückt.
    Von wem kam den der Hilferuf, Pia? Wenn die damit drohen, einen gesunden Hund einschläfern zu lassen, könnte man doch den Tierschutz informieren. Das der TA sich strafbar macht, ist eine andere Sache und bringt Artschibald nichts, wenn er tot ist

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  5. #5
    Moderator Avatar von Rinna
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.622
    Ach mensch..der Arme!
    Ich meine wir suchen ja auch Bully nummer Zwei...aber ich bin ehrlich, das traue ich mir nicht zu..da muss man einfach dem Verstand folgen!

    Aber ich werde mich auf jeden Fall umhören!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Rüpel Avatar von Daisyhill
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    479
    Zitat Zitat von Tina77 Beitrag anzeigen
    Von wem kam den der Hilferuf, Pia?
    Ich bekam die email von der Hundetrainerin "aus unserem Wald" (bin in ihrem Verteiler). Sie arbeitet im TS und bekam diesen Hilferuf von der angegebenen Person ebenfalls per email. (ich denke auch sie ist im TS tätig)

    Ob Anzeige erstattet wurde weiß ich nicht, ich hoffe nur dem Tier kann geholfen werden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße, Pia & Olivia.

    www.little-crazy-dog.de

  7. #7
    Bully-Welpe Avatar von Lilly839
    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    77
    auch wir drücken artschibald ganz doll die daumen, dass er schnell ein tolles und sicheres zuhause findet.
    ich würde ihn ja auch zu gern zu uns nehmen, aber wie rinna schon geschrieben hat, für so ein "problemkind" haben wir weder genug erfahrung noch die zeit, um ihn ordentlich "umzuerziehen".
    naja, daumen sind gedrückt...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Welpe Avatar von Henry
    Registriert seit
    01.08.2011
    Ort
    Altenberg/Dresden
    Beiträge
    24
    Den Bully kann man doch nicht einfach Töten wer macht den so was?
    Den Tierarzt bitte sofort anzeigen,ich Spende mit für ein Bissigen Anwahlt.Wenn ich wüste wie der Henry auf den reagiert oder umgekert, ich kann das alles gar nicht mehr lesen,es macht mich fertig.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Neuling
    Registriert seit
    21.09.2011
    Ort
    Köwa
    Beiträge
    16
    Wir sollten uns doch nicht mit dem TA beschäftigen und mit den Gedanken Ihn anzuzeigen wir sollten doch alle die Ohren aufhalten um den süßen frechen Engel zu retten.

    Wenn ich sowas höre einschläfern lassen, wenn er nicht vermittelt wird, könnte ich echt nur Brechen. Wieviele Menschen haben schon Fehler gemacht wenn die alle gleich mit Ihrem Leben bezahlen müssten, gäbe es uns ja nicht mehr.

    Wenn einer bestraft werden müsste ist es meiner Meiner Meinung nach der Tierhalter.

    Leider kann ich persönlich nicht helfen denn ich muss erstmal meinen Timi groß und vorallem Stubenrein bekommen.

    Evt kennt ja jemand einen super Hundetrainer wo der kleine Mann mal alle Regeln beigebracht werden können. Dafür wären Spenden doch wesentlich effektiver und dann ist eine Vermittlung bestimmt auch viel einfacher.

    Ich hoffe es findet sich eine Lösung.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Adult Avatar von Tine
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Meiningen/Thüringen
    Beiträge
    1.249
    der arme Kerl, warum müssen, die Tiere für das Versagen der Menschen bezahlen?
    Ich höre mich auch gerne um und informiere meinen Tiertrainer, die kennen viele Leute und vermitteln auch in solchen Fällen.
    Schreibe Ihm gleich eine Mail.
    Darf ich das Foto und die Beschreibung weiterleiten?

    Tine

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

sind englische bulldoggen dominant

englische bulldogge gesucht nrw

Dominate Bulldogge

sind englische bulldogen dominant

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •