Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Bully-Welpe Avatar von Manoka
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    231
    ...wisst ihr worüber ich nachdenke... jetzt schon die ganze Zeit. Einige Fragen sicherlich, wo sich in der Szene noch nicht so gut auskennen, wo kommen diese Welpen her, wo billig im Internet für paar hundert EUR verscherbelt - oder beim Händler verkauft werden.

    Hier ist die Antwort. Die sind die Mütter von die "ah wie Süß und wie toll Billig" Welpen. Das ist die Ergebniss von unsere" Sparen um jeden Preis" gesellschaft. Die vier ist leider nur ein Bruchteil, wo überleben und noch ein Chanse bekommen.

    Da zerreisst einem das Herz.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG. Andrea & Spike & Maja & Balu


  2. #12
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    So ist es leider
    Viele Menschen sehen nur im Internet die süßen Welpen, die für das Foto schön in einem Raum, einer Wiese platziert wurden. Das Foto vermittelt eitel Sonnenschein und die Käufer denken sich: wie süß, tolles Foto und der Welpe kostet auch nicht so viel. Und dass, während im Hintergrund die Mama in ihrem Kellererließ entweder gerade mmit ihren Wunden zu kämpfen hat, Schmerzen hat oder hormonbehandelt wird, um schnell wieder neues "Saatgut" aufnehmen zu können

    Diesen Käufern würde ich zu gerne mal statt des "bestellten" Welpen die traurig ausgebeutete Mama an den Parkplatz fahren!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  3. #13
    Bully-Adult Avatar von Tine
    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Meiningen/Thüringen
    Beiträge
    1.249
    Zitat Zitat von Tina77 Beitrag anzeigen
    So ist es leider
    Viele Menschen sehen nur im Internet die süßen Welpen, die für das Foto schön in einem Raum, einer Wiese platziert wurden. Das Foto vermittelt eitel Sonnenschein und die Käufer denken sich: wie süß, tolles Foto und der Welpe kostet auch nicht so viel. Und dass, während im Hintergrund die Mama in ihrem Kellererließ entweder gerade mmit ihren Wunden zu kämpfen hat, Schmerzen hat oder hormonbehandelt wird, um schnell wieder neues "Saatgut" aufnehmen zu können

    Diesen Käufern würde ich zu gerne mal statt des "bestellten" Welpen die traurig ausgebeutete Mama an den Parkplatz fahren!
    so ist das leiderich darf gar nicht darüber nachdenken, ich schwanke immer zwischen unentlicher Wut und
    heulen um diese kleinen Seelen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #14
    Bully-Welpe Avatar von Manoka
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    231
    Ein kurze Feedbach.

    Bei Perla geht es nur Berg auf.

    Maja ist gesundheitlich leider schwer angeschlagen. Die AB gegen die Vereiterung des Gebährmutter schlägt leider nicht an wie erhofft. Kann man leider nicht weiter warten... muss operiert werden auch wenn die Zustand das jetzt nicht zulassen würde. Wird auch gleichzeitig die Tumor entfernt.


    Plüsch ist immer noch schwer von Angstattacken geplagt aber das wird auch so langsam besser. Bei Plüsch wurde ein schwere Herzfehle diagnostiziert. Sie bekommt Herzmedikamente.

    Bei Softie muss die Rute amputiert werden. Durch die verkrummung hat sie schwere Probleme, was man nur mit ein amputation beheben kann.

    Jetzt, mal ganz kurz die Grobste, was noch dazu gekommen ist.

    Ich soll ein Dankeschön ausrichten, all die wo bisher geholfen und gespendet haben. Ohne die Spende wäre kaum möglich die Mädels auf die Beine zu helfen.

    Es fehlt aber leider immernoch viel. Ich bitte euch daher - wenn es möglich ist- ein wenig Spendegelder zukommen zu lassen. Wie gesagt, es muss auch nicht viel sein. Die Masse machst.

    Ich organisieren gerade ein Verkaufsaktion, Zweck gebunden für die Bullys. Die Bully-Postkarten gehen Morgen ins Druck. Falls jemand ein zentrale Verkaufstelle anbieten kann, bitte melden.

    Ih hoffe, dass die Mädels bald auf die Beine kommen und vermittelt werden können.

    Maja.... immernoch ein Sorgenkind


    Plüsch



    Softie



    ...und die beide Mädels zusammen.


    Perla mit Spike (war auch mal ein Notsocke) in der Pflegestelle


    Im weiteren, an die Rande.... gegen die Vermehrer und die Orga, wo die Hunde so rüchsichtslos verscherbelt, wird ermittelt. Es sind nicht nur die Vier... es geht leider um mehrere Hündinen.

    Nach abschluss des Prozess werde ich euch weiter berichten. Oder sieht ihr selbe im Fernsehen.

    Es muss endlich aufhören! Aufhören mit der Massenzucht, aufhören mit der Handel von der kranke Hündinnen und aufhören mit der billig Welpen kauf.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG. Andrea & Spike & Maja & Balu


  5. #15
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Hallo Andrea,

    vielen Dank für das Feedback, wie es den Süßen geht.
    Ich hoffe, es kommen noch genug Spenden zusammen, um ihnen zu helfen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #16
    Bully-Junior Avatar von fridolin
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    304
    So ist das leider. Die Menschen wollen einen "Modehund" für wenig Geld. Es wird nicht groß nachgedacht. Gretchen unsere französische Bulldogge ist so eine arme alte Zuchtmutti. Sie lebte in einem kleinen Käfig, wurde mit Hormonen hochgespritzt damit sie noch häufiger Welpen bekommen konnte. Sie ist fast taub und auf einem Auge blind weil sie nie behandelt wurde.
    Mich macht so etwas unwahrscheinlich wütend. Diese Geiz ist geil Mentalität ist die Ursache des Übels. Man sollte mal potenziellen Welpenkäufer von Vermehrern Bilder von den Zuchthunden zeigen. Mit eitrigen Kaiserschnitten, die teilweise ohne Narkose durchgeführt werden. Hunde die kaum auf ihren eigenen Beinen stehen können, weil sie laufen ja nicht gewohnt sind usw.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

notbullys

englische bulldogge in not bayern

englische bulldogge in not

www.englischebulldoggeinnot

englische bulldogge nothilfe

französische bulldogge in not bayern

bullys die hilfe brauchen

bulldoggen in not ungarn

bullys in not

english bulldog in not

bully in not bayernenglische bulldogge notenglische bulldoggen in notEnglische Bulldogge in Not Deutschlandbulldoggen in notbullys in not bayernPlüsch Tumorbulldoggen nothilfe bulldogge in not baynerfranzösische bulldogge hautproblemeenglische bulldogge in not ungarnenglische bulldogge ungarn in notberlin not french bullybulldogge in not Ungarn bulldogge in not thüringen

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •