Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Rissige Nase

  1. #1
    Marci
    Gast

    Rissige Nase

    Hallo zusammen,

    Bussi und Schmitti haben eine etwas rissige/schorfige Nase, daher möchte ich Bio Balm anwenden, wird gleich geliefert. Ich weiß, dass beide nicht begeistert sein werden, um es mal vorsichtig auszudrücken.
    Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Produkt oder gibt es vllt eine Alternative?
    Habe mit der Suchfunktion nichts Konkretes gefunden.

    Herzliche Grüße
    Marci

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.288
    Ich creme Bulles Nase auch ab und an ein, mit ganz normaler Vaseline. Ihm machts nix aus.

    BioBalm kannte ich gar nicht.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  3. #3
    Bullyknutscherin Avatar von roses
    Registriert seit
    02.08.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    5.508
    Also Hanc hat das auch und ich nehme am liebsten Melkfett.
    Wir hatten mal eine Honigsalbe von der Tierärztin bekommen aber da ging Hancock sowas von stiften
    Mittlerweile lässt er sich das einschmieren mit Melkfett ganz gut gefallen und er wischt es nicht immer sofort wieder ab.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG by Julia

    "Wie viele Tabletten hast du heute eigentlich schon genommen?!" "Pssssssst! Sprich nicht so laut, du verscheuchst das Einhorn!"

  4. #4
    Marci
    Gast
    Dass es Bulle nichts ausmacht, werde ich meinen gleich erzählen...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.288
    Ich glaub ich hab nen sonderbaren Hund

    Dem werden jeden morgen die "Tränenspuren" eingecremt und wenn was über ist dann auch die Nase, das ist dann Wund- und Heilsalbe; lässt er sich sehr gut machen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  6. #6
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.488
    "Rissig" und "Schorf" sollte man unbedingt auseinander halten. Schorf kommt von Entzündungen und gründet häufig auf einer Allergie. Das heißt: Das Problem sitzt weit tiefer als auf der Oberfläche. Folglich müsste man es nicht nur äußerlich behandeln. Eincremen mit handelsüblichen Mitteln wird da wenig bis gar nicht helfen. Was eventuell helfen könnte ist ein bisschen Panolog. Wenn nicht, dann bleibt meistens nur ein Kombination von AB und verschreibungspflichtiger Salbe (weil leicht kortisonhaltig, aber unbedenklich - so auch Panolog).

    Ausschließlich rauhe Nasen sind dagegen gut mit den bereits beschriebenen Mitteln zu behandeln. Bepanten-Lippencreme funktioniert da auch ganz gut.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Marci
    Gast
    Hallo zusammen,

    gerade kam Bio Balm angeliefert und es gab nur recht wenig Aufregung. Ich hatte Ihnen ja auch ganz begeistert von Bulle erzählt..., da wollten sie wohl nicht die ganz große Welle reiten.
    @Pauletta: Richtig - Schmitti hat mehr Schorf und ist Allergikerin, im Moment ist es wieder etwas schlimmer. Sie wird auch noch zusätzlich behandelt.
    Das Ophto-Lavas, dass Du mal an anderer Stelle empfohlen hast, habe ich mir jetzt auch besorgt..., danke nochmal.

    Danke für all´Eure Tipps! Alles, was ich hier so an Tipps und Ratschlägen finde, notiere ich in ein Notizbuch nebst eigenen Anwendungserfahrungen für beide Hunde. Ist ja so viel, das kann man sich gar nicht merken. Und ich habe eine umfangreiche Hundeapotheke, die meine eigene durchaus in den Schatten stellt. Ist sehr hilfreich!

    Herzliche Grüße
    Marci

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Adult Avatar von Mockchock-82
    Registriert seit
    10.08.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.405
    Also ich hab ab und an mal Bepanthen Nasen Salbe drauf gemacht ..hilft auch sehr gut....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse

    Katrin & Sebastian und Tyson ....

  9. #9
    Marci
    Gast
    Hallo zusammen,

    Bepathen hatte ich auch schon in der Hand, aber doch Bedenken, weil da so viele verschiedene Inhaltsstoffe drin sind. Aber wenn ich jetzt hier lese, dass es hilft, kommt es ebenfalls in mein Notizbuch und in die Hundehausapotheke. Danke!

    Herzliche Grüße
    Marci

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Adult Avatar von Mockchock-82
    Registriert seit
    10.08.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.405
    Ich Schmiere sie ja nicht jeden Tag drauf....Tyson hatte im letzten Winter so eine rissige Nase, das ich die Bepathen rauf gemacht habe es hat sehr gut geholfen und seine kleine Knutsch Nase war wieder ok! ...jetzt für den Winter beuge ich vor mit Vaseline...und lass es nicht mehr soweit kommen..

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse

    Katrin & Sebastian und Tyson ....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

nasensalbe bulldogge

bulldogge nase rissig

raue nase französische bulldogge

englische bulldogge nase

Englische bulldogge Schorf auf Nase

http:www.englischebulldogge.depflege7561-rissige-nase.html

kaputte nase bei englisch bulldoggen

französische bulldogge Nase eincremen

sehr raue Nase französische Bulldogge die

Bulldogge nasenpflege

old english bulldog probleme mit trockene nase

rissige nase bulldogge

rissige Nase bei englischen bulldoggen

englische Bulldogge salbe nasr

wie pflege ich die raue nase bei meinem bully

rissige nase englusche bulldogge

rissige schorfige Nase Hund

raue nase bulldogge melkfett

bulldog raue nase

englische bulldogge raue nase

raue Nase beim Hund

Rissige Nase beim Hund

englische bulldogge nase einreiben

französische bulldogge nase läuft

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •