Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    OneTwo
    Gast

    Maulkorbpflicht?

    Hallo @ all... mein Männe und ich möchten im Sommer gern wieder nach Bella Italia fahren (Norditalien) um seinem Wassersportbedürfnis zu fröhnen (Wakeboarder) und ich werde wohl (wenn ich am Strand aufwachen sollte) wieder etwas WakeSkaten oder WakeSurfen - freu!

    Aber... wie siehts denn in Italien aus mit dem Wauz? Dass wir ihn mitnehmen steht überhaupt nicht zur Debatte - ohne ihn gehen wir nirgends hin, Unterkunft schon gecheckt. (Bungalow von Privat)

    Jetzt hat mir die Supercheckerin ausm Freßnapf einen Maulkorb andrehen wollen, weil a) "diese" Hunde ja eh Listenhunde sind (Ja nee, is klar, nä?) und b) wenn "Sie mal in Urlaub wollten, muss SO einer eh Maulkorb und Leine tragen sonst wird der Ihnen weggenommen"...

    Bitte waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas? Wasn nu? Hä?

    Bin ganz irritiert raus, ich wollte nur noch sagen "Danke fürs Gespräch, behalten Sie Ihren blöden Kong". Aber ich hab nur geguckt und bin gegangen.

    Wisst ihr hierzu was?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Junior Avatar von pebbels2011
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Beiträge
    279
    Also ich bin italienerin und bin aus norditalien. ich hab da noch nie nen hund mit maulkorb gesehn.allerdings duerfen die hunde an fast keinen strand mit.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Bully-Adult Avatar von Tiva
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.609
    Also das es Listenhunde ,,denke da sind Anlagehunde mit gemeint??sind-sein sollen ,ist mir ganz neu????
    Und auch ,das dort Maulkorbpflicht herrschen soll?????-ganz klar so viel ich weiß-für größere Hunde und das nur an bestimmten Orten-öffentlichen Plätzen blabla,,,,
    Hoffe hier kann dir jemand weiter helfen ,ansonsten Googlen oder mal Ordnungsamt-Tierarzt-Tierheime oder Organisationen anrufen -einfach nach fragen.

    Hier mal was zum lesen, was den Urlaub in Italien mit Hunden angeht:
    http://www.piazze.de/173/urlaub-mit-hund.html

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    L.G. Tiva

  4. #4
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175
    Ach.. hier ist es das futterhaus.. Der Typ hat uns, als wir die Erstausstattung gekauft haben, so vollgemüllt, dass wir als unsicher Menschen den Hundekauf wieder rückgängig gemacht hätten. Man, hat der einen Scheiß erzählt, nur Horrorgeschichten.. Von wegen die Bulldogge MUSS ins Schlafzimmer, sonst rächt sich das mit WUt gegen uns usw.
    Nix da, Lotte ist so harmlos, dass sie ihm nicht mal in die Waden beißt, wenn wir dort sind und es ihr befehlen..

    Ich würde auch einfach mal bisschen googlen. Nach Ort und Hund, dann findet sich bestimmt schon einiges an Info. Zur Not mal eine Email an die Touristinformation (gibt es dort bestimmt auch) oder ähnliches schreiben. Denke schon, dass sie das übersetzt bekommen und antworten.

    Und Listenhunde.. jaja.. die Unwissenden..

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

  5. #5
    Bully-Rüpel Avatar von Nero
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    662
    hahahahaha... waas? eine Bulldogge muss ins schlafzimmmer, sonst rächt sich das mit wut??? hahaha coool den kerl will ich mal sehen...
    Nero hat sich in der ersten nacht gar nicht ins schlafzimmer getraut er stand stumpf vor der Zimmertür und hat rein geguckt... hahaha lustig...

    aber ich würde auch beri der touristeninformation mal nachfragen oder villt sogar im Reisebüro müssten die sowas nicht wissen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Natürlich kann man ohne eine Bulldogge leben, es lohnt sich nur nicht

  6. #6
    OneTwo
    Gast
    Nero - DAS ist sicherlich das Beste. Im Reisebüro anrufen und um Info bitten. Das mach ich in den nächsten Tagen und setz es hier dann rein, falls es noch jemanden interessiert. Urlaubszeit kommt ja!

    Und Dein Hund ist sooo schlecht erzogen dass er nicht mal Dummschwätzer in die Waden beisst selbst wenn Du es ausdrücklich befiehlst? Na sowas...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Zitat Zitat von Lotte Beitrag anzeigen
    Man, hat der einen Scheiß erzählt, nur Horrorgeschichten.. Von wegen die Bulldogge MUSS ins Schlafzimmer, sonst rächt sich das mit WUt gegen uns usw.
    DESWEGEN schläft Nero im Bett, nicht, dass die Rache mich mal überfällt

    Italien: Ich war mit Nero einige Male am Gardasee.
    Wir hatten immer einen "Alibi- Maulkorb" dabei, aber uns hat nie jemand gefragt, egal, ob in der Stadt, im Cafe...
    Aber das mit dem Wasserverbot stimmt leider: selbst am Gardasee hatten Hunde während der Saison Badeverbot. Wenn ihr also Wakeboarden wollt, ist das eher doof.
    Übrigens waren es immer die doofen Touris, die bei Neros Anblick zur Seite sind, die Italiener selbst musste ich meist mit ner Fliegenklatsche von meinem Hund scheuchen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  8. #8
    Bully-Junior Avatar von pebbels2011
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Beiträge
    279
    Also ich kann nur sagen bei uns in ligurien laufen massenweise hunde ohne leine und alles mit herrchen oder auch ohne rum.die leute die da leben sind das gewoehnt und keiner sagt da im normalfall was dazu. maulkorb hab ich da noch nie gesehen und das auch nicht bei doggen oder andren grossen hunden. Aber wie gesagt ist bei uns an jedem strand ein schild mit hundeverbot ausser er ist ein strand vom hotel das hunde erlaubt dann aber nur angeleint und nicht ins wasser.ich kann aber empfehlen an die buchten zu gehen an denen die strassen entlang fuehren da ist eigentlich immer leer da natuerlich alle an den hauptstraenden liegen wollen wo was los ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    OneTwo
    Gast
    ...da wo das Ferienhaus ist, gehört ein Stückle Strand dazu - da darf er rein und an dem WakeboardSpot ist seit 3 Jahren ein engl. Bully täglich vertreten - und auf Nachfrage darf unser Schatz auch mit und um die Zeiten, wo nix los ist auch reinspringen. Ich sags ja - sechs Jahre Bully-Suche und immer nochmal warten bis der RICHTIGE kommt, lohnte sich! Unser Leben ist 6 Jahre vorbereitet worden und wir stellten uns in den ganzen Jahren immer mal wieder die Frage "dürfte hier jetzt ein Hund mit? Wie ginge das alles mit Bully... und wenn nicht, wo und wie dann?" Sags ja - Verantwortungsbewusstsein lohnt sich immer.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #10
    Bully-Welpe Avatar von Lotte
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    175
    Echt, absoluter Spaggn, der Typ.
    Ich war nach dem ersten Satz schon bedient, mein Freund und sein Bruder haben noch gute Miene gemacht..

    Jaja, nicht nur ins Schlafzimmer. Zähne putzen!! Sonst geht uns der Hund mal hops, wenn er was frisst und wir das aus dem Maul rausholen müssen. Geht sonst ja nicht.. *g*
    Futter NUR das spezielle Bullywelpenfutter von Royal Canin - ja nee, bestimmt!

    Im Umgang mit Hunden ist er auch völlig fehl am Platz.
    Der war echt unmöglich und ich verweigere seine Hilfe, wenn er fragt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße,
    Nicole und Lotte

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

maulkorb englische bulldogge

old english bulldogge maulkorbpflicht

maulkorb für englische bulldoggen

müssen englische bulldoggen ein maulkorb tragen

bulldogge maulkorbpflicht

maulkorbpflicht bulldogge

maulkorb für old englische bulldoggen

maulkorbpflicht in italien

old englische bulldogge italien urlaub

maulkorbpflicht für englische bulldogge

Maulkopflicht in Italien 2012

old english bulldog maulkorbpflicht

englische bulldogge maulkorb

maulkorbpflicht englische bulldogge

maulkorbpflicht italien

fressnapf maulkorb bulldoggeenglish bulldog maulkorbenglische dogge maulkorbpflichtmaulkorbpflicht in oberösterreich englische bulldoggeenglische bulldogge maukorbmaulkorb für englische bulldoggemaulkorb fuer bulldoggemaulkorb englische bulldogge hamburgbraucht eine alt wnglische bulldogge einen maulkorb nach italien mit old english bulldog

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •