Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Bully-Welpe Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    41

    Artikel Oskar und Sebastian

    Hallo
    Ihr Lieben habe gerade den Artikel von Hundewelt bekommen
    und wollte eure Meinung dazu hören.
    Ich hoffe man kann den Artikel vergrößern.
    SebastianScannen0001.jpgScannen0002.jpg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Administrator/ CEO Founder Avatar von Janine
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    4.445
    Ich finde den Bericht ganz toll.
    Die Beschreibung über Bully's passt super.

    Und ich freu mich, dass sich durch Oskar so viel zum positiven geändert hat.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Janine


    EnglischeBulldogge.de auf Facebook und Twitter

  3. #3
    Bully-Welpe Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    41
    Danke
    Gruß Sebastian

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Emma12
    Gast
    Ich habe gerade pipi in den Augen.
    Nein sogar einen halben Bach =)
    Ich bin wahnsinnig stolz auf unsere Bullys, dass sie so tolle hunde sind.
    Aber ich freue mich riesig, dass ihr den schritt gewagt habt.
    Ich selber arbeite in der psychiatrie und ich habe eine klientin, die an Krampfanfällen die unkontrolliert und heftig kommen ( wenn man nicht dabei ist, würde sie sich selber mit ihren händen ersticken) - keine heilung möglich, da es durch eine Gehirn op entstanden ist.
    Sie hat dadurch viele körperliche leiden, sitzt im rollstuhl, kann kaum sprechen, hat eine morphium pumpe unetr der haut und und und.
    Auch sie hat einen "Therapiehund" und als ich die beiden das erst emal zusammen gesehen habe, konnte ich nicht mehr aufhörenmich zu freuen.
    Was ich bei einem ausgebildeten hund ( er kann alles, wasser hohlen, telefon hohlen, meldet sich vor einem krampfanfall, weil er die aura spühren kann) leider sehr schade finde ist, dass sie um die 25.000€ kosten. und sich das nun wirklich nicht jeder leisten kann.
    und auch sie braucht bald einen neuen und die spenden sind wie in diesem jahr fast überallausgeblieben.

    Was ich jedenfalls sagen wollte, ich finde solche tiere, die kranken menschenhelfen können einfach wahnsinnig toll. auch ich möchte meine emma zu einem therapiehund ausbilden lassen um andere menschen an diesem glück teilhaben zu lassen.
    Ich freue mich riesig, dass es sebastian so gut mir oskar geht und oskar auch so gut mit euch.
    Ich wünsche euch und vor allem sebastian und oskar, ganz viele tolle zeiten, ganz viele erfahrungen, erlebnisse und glück.
    udn natürlich, dass es sebastian noch ganz viele fortschritte bringt.

    ich bin wirklich total gerührt.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Was für ein toller Bericht, ich bin hin und weg
    Ich finde es super, das Oskar euch so unterstützt und euch allen so viel Freude bringt

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  6. #6
    Bully-Welpe Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    05.02.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    41
    Hallo
    Danke ,was ich halt schade finde das das was sie erzählt haben und ich erzähle,das man
    sowas selten Liest oder auch darüber nie was schreibt,und das finde ich sehr schade.
    Sebastian

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Emma12
    Gast
    Das stimmt allerdings! Aber im sozialen Bereich ist es schon oft, aber auch ehr Mundpropaganda!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Ein wunderbarer Bericht!!

    LG
    Martina

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  9. #9
    Bully-Rüpel Avatar von Nero
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    662
    Der bericht ist echt super...
    Ich bin auch total froh, dass Jayden mit Nero aufwächst auch wenn er keine Behinderungen hat... freut er sich jedes mal, wenn Nero bei ihm sitzt...
    und wenn ich mir dann das Gesicht von deinem Sebastian vorstelle, bekomme ich echt Gänsehaut....
    echt super Entscheidung...

    Lg

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Natürlich kann man ohne eine Bulldogge leben, es lohnt sich nur nicht

  10. #10
    die Erdbäääre Avatar von dat lottchen
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Duisburg, Germany
    Beiträge
    3.763
    So ein toller Bericht... ich bin auch völlig gerührt...ihr könnt sehr stolz auf eure Schätze sein....

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    LG
    Sandra
    Urlaubsreif ist, wer seinem Passfoto immer ähnlicher wird.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

facebook bulldog oskar

oskar der bully

oskar und emma englische bulldogge

oskars bulldog seite

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •