Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Bully-Rüpel Avatar von Nero
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    662

    Fi... c.... Bulls (hoffentlich richtig geschrieben)

    Hallo ihr Lieben,

    Ich hab mal eine Frage...

    und zwaaaarrrr.... hat schon jemand mal von dem Züchter F...t Cl... Bulls gehört?

    die haben da Meiner Meinung nach echt schöne Bullys und iwie auch farblich außergewöhnlich...
    Mein Männe und ich wollen iwann, wenn Haus, Geld und Zeit stimmt (also noch in paar Jahren) für unser Nerolein
    einen zweiten Bully, weil wir denken, dass er gegen Baby Jayden unterstützung braucht

    so wir haben die jetzt gesehen und eig finde ich die von den Bildern her ganz ok... was mich aber stutzig macht ist, dass sie iwie auch andere Rassen, wie OEB züchten...
    hab auch noch nicht mit denen gesprochen,weil wie oben bveschrieben wird es noch dauern bis wie uns einen zweiten holen können...

    Aber eure MEinung interessiert mich..

    Lg und viel Spaß beim kommentieren

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Geändert von ben2.0 (24.06.2013 um 16:32 Uhr)
    Natürlich kann man ohne eine Bulldogge leben, es lohnt sich nur nicht

  2. #2
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.597
    Hm, ich habe nun mal die HP grob überflogen. Für mich käme diese Zucht nicht in Frage.

    1. Hier wird (mal wieder) mit sehr seltenen Farben geworben. Thema Blaue Eb ist ja auch so eine Sache . Dazu noch OEB in Merle? Klar sieht das Tricolor super aus aber es gibt andere Baustellen bei der EB. Und die Risiken wäre mir da zu groß.

    2. Der Rüde hat zwar ein schönes Gesicht aber der Körperbau wäre mir zu massig. Aber das ist ja Geschmackssache.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  3. #3
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.869
    Für den Fall, dass ich gleich wieder "erschlagen" werde - trotzdem die Frage:
    Ist das jetzt dein Ernst?

    Ich persönlich finde es völlig unmöglich, derartige "Züchter" in irgendeiner Weise zu unterstützen. Was in diesen Hunden alles drin steckt..., ich will's gar nicht wissen. Auf jeden Fall ist das ein buntes, hohes Risikopotential, das da schlummert. Und blaue Augen gibt's offensichtlich auch noch dazu (Urmeli). Tolle "Zucht"...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #4
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    235
    Wenn ich zur Verschlechterung der Rasse beitragen mächte,wäre das wohl so mit meine erste Wahl !

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Junior Avatar von Inge Thelen
    Registriert seit
    19.10.2012
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    372
    Da ist nicht eine Eb dabei, sondern ein buntes (im wahrsten Sinne) Sammelsorium an allen möglichen Rassen. Aber so was lässt sich bestimmt teuer verkaufen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Rüpel Avatar von Nero
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    662
    Also ist mein ungutes Gefühl berechtigt und ich kann die aus der Wahl nehmen...

    Wahrscheinlich bleiben wir eh bei den Züchtern Nero oder bei den netten Züchtern aus dem Forum hier
    Aber wie schon gesagt, bis dahin werden wohl noch ein paar Jahre dauern...

    Und zum Preis, die kosten bis zu 3500€... Der Preps wäre mir bei einem Gesunden Hund ja egal...

    Und nein gesteinigt wird niemand, weil ich ja wegen euren Meinungen das hier gepostet hab, weil ich schnell etwas blind werde wenn ich was außergewöhnliches seh und die Meinungen Außenstehender sind oft besser als die eigene in den Momenten

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Natürlich kann man ohne eine Bulldogge leben, es lohnt sich nur nicht

  7. #7
    Bully-Junior Avatar von Schlatze
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    35066 Frankenberg
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Pauletta Beitrag anzeigen
    Für den Fall, dass ich gleich wieder "erschlagen" werde - trotzdem die Frage:
    Ist das jetzt dein Ernst?

    Ich persönlich finde es völlig unmöglich, derartige "Züchter" in irgendeiner Weise zu unterstützen. Was in diesen Hunden alles drin steckt..., ich will's gar nicht wissen. Auf jeden Fall ist das ein buntes, hohes Risikopotential, das da schlummert. Und blaue Augen gibt's offensichtlich auch noch dazu (Urmeli). Tolle "Zucht"...
    Da muss ich mich voll anschließen. Merle macht viele blinde und/oder taube Hunde, seltene Farben dieser Mischlinge machen sie nur zusätzlich krank.
    Wer sich für so einen Hund entscheidet hat entweder einen IQ von 11 ( Kartoffelbrei hat 16 ), oder ist komplett skrupellos.

    Ich hab jetzt erst die Bilder angesehen - das ist ja noch schlimmer als ich befürchtet habe. Wie kann man so was wie diese seltsam gefärbten Mischlinge mit blauen Augen schön finden. Das ist ja gruselig. Die armen Tiere !

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #8
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Zitat Zitat von dirk2006 Beitrag anzeigen
    Wenn ich zur Verschlechterung der Rasse beitragen mächte,wäre das wohl so mit meine erste Wahl !
    Dirk hat es kurz und knapp auf den Punkt gebracht, genau meine Meinung

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  9. #9
    Bully-Rüpel Avatar von Nero
    Registriert seit
    07.08.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    662
    Oh Gott an die Risiken hab ich im ersten Moment gar nicht gedacht
    Jetzt bin ich noch glücklicher drüber, hier gepostet zu haben

    Ja, im ersten Augenblick fand ich die Augen schön... Aber jetzt wo ihr mich auf die ganzen Krankheiten die solche Zuchten mit sich bringen aufmerksam gemacht habt, verlieren die Augen ihre " Schönheit"

    Ich hoffe ich werd jetzt nicht, als Tierquäler oder so gehalten..
    Weil ich mich ja erst informieren will und eure Meinung hören wollte...

    Hatte damals hier über Neros Züchter gelesen und positives gelesen...
    Da ich aber diesmal nichts gefunden hab, wollte ich euch so fragen...

    Hab jetzt voll das schlechte Gewissen, weil ich gar nicht selbst an die ganzen Sachen gedacht hab...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Natürlich kann man ohne eine Bulldogge leben, es lohnt sich nur nicht

  10. #10
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Du brauchst weder ein schlechtes Gewissen haben, noch dich schämen
    DU gehörst zu der Minderheit, die sich VOR dem Kauf informieren, alleine das ist viel wert

    Außerdem können wir mit der Aufklärung nicht nur dich, sondern auch andere mit dem gleichen Wunsch von ihrem Vorhaben abbringen, das ist immer gut

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

first class bulls

firstclassbulls

firstclassbulls.de

firstclassbulls erfahrungenfirstclass bullswww.firstclassbulls.defirst class bullysfirstclassbulls merlefirstclassbulls.comfirstclass bulls from germanyfirst class bulls from germanyfirst class bulls of germanyerfahrungen mit first class bulldogshttp:www.englischebulldogge.detiernews6456-fi-c-bulls-hoffentlich-richtig-geschrieben.htmlfirstclass bulldogs popeyeBewertung first-klass-bulldogfirst class bulldogfirst class bulls meinungenwer hat einen hund von firstclass bullsfirstclass bulls ohiower hat einen hund von firstclassbulls fristclass bullsFierst class Bullshttp:firstclassbulls.de erfahrungen first class bulls

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •