Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Bully-Welpe Avatar von Pwnzer
    Registriert seit
    21.07.2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    174
    Mahlzeit

    Hab ja letztens die Abholung über 300km vom Ole hinter mir. Vorher beim Züchter spielen lassen, viel mit ihm Beschäftigen und laufen. Ins Auto haben wir im Fussraum (wo er während der fahrt lag) eine Kuscheldecke und ein Spielzeug gelegt. Klima auf 22°C, aber weg vom Fussraum gestellt, damit er keine Bindehautentzündung bekommt. Die ersten ca 1,5 Stunden fahrt war er im halbschlaf, ganz ruhig im Auto. Nach einem Stop mit einigen Minuten auf die Wiese lassen und viel Kraul-Einheiten war dann auch die zweite Etappe garkein Problem. Einfach an das übliche halten. Viel Geduld und Liebe für den kleinen Mitbringen. Dann passt das schon.

    MfG

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #12
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    5.980
    Zitat Zitat von chrisk Beitrag anzeigen
    ... wir haben uns überlegt zwei trockene handtücher abwechselnd in eine kühlbox zu legen und dann am rand der hundebox innen zu platzieren (z.b. bei den stops)
    Da müsst ihr aber aufpassen, dass er sich nicht drauf legt - könnte für ihn nämlich auch ungesund enden. Besser wäre, wenn bei Zwischenstops immer nur Einer von euch aussteigt und der Andere im Auto bleibt. So könnt ihr den Motor weiterlaufen lassen und der Kleine wäre in keinster Weise gefährdet.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •