Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 77
  1. #51
    die Erdbäääre Avatar von dat lottchen
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Duisburg, Germany
    Beiträge
    3.763
    Ich finde auch das 7-8 Stunden "alleine bleiben" für die Hunde nicht das Wahre ist...meine Paula ist max. je nachdem wie mein Mann Schicht hat 3-4 Stunden alleine.
    Wir haben für die Hunde vor Jahren ein Sparbuch angelegt...wo ich jetzt auch froh bin dieses gemacht zu haben.... nachdem was mit Lotte passiert ist...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    LG
    Sandra
    Urlaubsreif ist, wer seinem Passfoto immer ähnlicher wird.

  2. #52
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von crossover Beitrag anzeigen
    und genau hier ist es dann auch gut! du streust vorurteile bzgl. arbeitslosigkeit, benutz wörter wie pi...., unterstellst den leuten nicht zu ende zu denken und zu lesen und wirst "böse" wenn leute etwas äußern,das dir nicht passt. der ton macht auch bei dir die musik. wenn jemand etwas kritisches äußert muss man damit umgehen können oder nicht posten. wir sind hier doch nicht um uns gegenseitig anzuzicken.
    deine "meinungsfreiheit" endet da, wo du in einem privhaten forum leute übertrieben angehst, die dir nur ihre sicht der dinge mitteilen.
    Vorurteile bezüglich Arbeitslosigkei ? Ich habe meine Meinung dazu gesagt, und niemand damit verurteilt.
    Dann werde ich jetzt anstat pi... urinieren sagen, auch wenn dadurch die vermenschlichung schon den Höhepunkt erreicht, meiner Meinung nach.
    Die Leute haben ja auch nicht zu Ende gelesen wenn ich 3 mal die gleiche Frage gestellt bekomme, oder ?
    Ich werde Böse wenn man mir hier unterschwellig unterstellt meine hunde hätten es nicht gut,ohne Hintergründe zu wissen und eben auch nicht zu lesen.
    Ich nehme gerne Kritik an, wie diese : Eine EB wird nicht passen, weil....
    Hab ich mich da nicht bedankt ?
    ich Nehme keine Kritik an in Sachen die ich nicht gefragt habe,weil mich in dieser Hinsicht die Meinung anderer Leute nicht interessiert.Und das ist auch mein gutes Recht.
    Jeder weiß dass es bei der Fütterung und dem Allein sein immer Diskussionen gibt, warum bitte fängt man dann immer wieder an?
    Ich jemand angegenangen ? JA als Reaktion darauf wie ich hier angemacht werde ohne danach gefragt zu haben!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Liebe Grüße

    Sarah mit Maya und Rico

  3. #53
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von dat lottchen Beitrag anzeigen
    Ich finde auch das 7-8 Stunden "alleine bleiben" für die Hunde nicht das Wahre ist...meine Paula ist max. je nachdem wie mein Mann Schicht hat 3-4 Stunden alleine.
    Wir haben für die Hunde vor Jahren ein Sparbuch angelegt...wo ich jetzt auch froh bin dieses gemacht zu haben.... nachdem was mit Lotte passiert ist...
    Ja, meine Hunde haben sich daran gewöhnt, wenn ich eine Stunde früher nach hause komme,dann steht niemand vor der Tür und begrüßt mich,da werd ich verschlafen angeblinzelt im Schlafzimmer
    Was ist denn mit Lotte passiert ?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

    Liebe Grüße

    Sarah mit Maya und Rico

  4. #54
    ben2.0
    Gast
    es ist ganz einfach, ob dir gefällt was die user dir "raten" oder nicht, entweder die art und weise wie du darauf reagierst passt oder es passt hier nicht. darüber wird auch nicht diskutiert. unterstelle den leuten nicht,dass sie zu dumm zum denken oder lesen sind, lege deine kommandoart ab und spar dir, dann werd ich böse- wenn leute dir ihre meinung sagen, denn das ist deren gutes recht. wenn dir das nicht gefällt,geb mir bitte bescheid und erzähl mir nicht stets was hier dein "RECHT" ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #55
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Ich sag dazu nichts mehr,verweise nur wieder auf meinen Post,5 mal wiederholen brauche ich mich nicht.

    Was mich noch interessieren würde:
    Wie kommt ihr darauf dass EB schwerer zu erziehen sind?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #56
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.174
    Also - mal von deinem "Recht" (oder UNrecht) abgesehen, antworte ich dir gerne auf deine Frage bezüglich Erziehung. Ich persönlich, bin nicht der Meinung, dass EB's schwerer zu erziehen sind als andere Rassen. Man sagt ihnen auch Sturheit und einen Dickkopf nach, was ich ebenfalls nicht auf diese eine Rasse beschränken möchte. Meine vorherigen Hunde, Boxer und Rottweiler, wobei ins Besondere der Boxer nicht unbedingt der Leichterziehbare ist, hatten auch ihre sturen Momente. Kommt hinzu, dass bei ihnen im Halbwüchsigen-Alter extrem auf Erziehung und Gehorsam geachtet werden muss, denn beide Rassen sind nunmal nicht zu unterschätzen. Nicht umsonst wurden sie früher gerne beim Bundesgrenzschutz und der Polizei eingesetzt. Meines Erachtens braucht JEDER Hund klare unmissverständliche Ansagen und absolute Konsequenz seines Besitzers. Anders ist kein Hund zu erziehen - ob Dackel, EB, FB, oder Rottweiler; der Größenunterschied unterscheidet sich ausschließlich um die Höhe der Bisswunden... Und um dich nochmal daran zu erinnern: Dazu braucht man ZEIT und ein bisschen Erfahrung im Umgang mit Hunden, in's Besondere mit Welpen und Junghunden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #57
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Zitat Zitat von Pauletta Beitrag anzeigen
    Also - mal von deinem "Recht" (oder UNrecht) abgesehen, antworte ich dir gerne auf deine Frage bezüglich Erziehung. Ich persönlich, bin nicht der Meinung, dass EB's schwerer zu erziehen sind als andere Rassen. Man sagt ihnen auch Sturheit und einen Dickkopf nach, was ich ebenfalls nicht auf diese eine Rasse beschränken möchte. Meine vorherigen Hunde, Boxer und Rottweiler, wobei ins Besondere der Boxer nicht unbedingt der Leichterziehbare ist, hatten auch ihre sturen Momente. Kommt hinzu, dass bei ihnen im Halbwüchsigen-Alter extrem auf Erziehung und Gehorsam geachtet werden muss, denn beide Rassen sind nunmal nicht zu unterschätzen. Nicht umsonst wurden sie früher gerne beim Bundesgrenzschutz und der Polizei eingesetzt. Meines Erachtens braucht JEDER Hund klare unmissverständliche Ansagen und absolute Konsequenz seines Besitzers. Anders ist kein Hund zu erziehen - ob Dackel, EB, FB, oder Rottweiler; der Größenunterschied unterscheidet sich ausschließlich um die Höhe der Bisswunden... Und um dich nochmal daran zu erinnern: Dazu braucht man ZEIT und ein bisschen Erfahrung im Umgang mit Hunden, in's Besondere mit Welpen und Junghunden.
    Muss ich das Thema Zeit WIEDER anschneiden?
    Noch einmal, neuer hund in PAAR JAHREN,nicht Tagen nicht Monaten.

    Und Erfahrung in Erziehung werde ich haben müssen wenn ich meine Hunde selbständig resozialisiert habe,oder?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #58
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.174
    Jo, ich weiß ja... "in ein paar Jahren..."
    Und warum stellst du dann JETZT schon alle Fragen?! Wobei ich mich auch noch wundern muss, dass jemand - der schon alles weiß, wie du ja nun wieder in Richtung Erziehung betonst - so viel wissen will.
    Hoffentlich wirst du nun nicht wieder böse...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #59
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    40
    Wieso ich jetzt schon Infos möchte ?
    Damit ich eben nicht in paar Jahren ne Eb kaufe und dann merke es passt Nicht.
    Bevor ich n baby mach überprüf ich ja auch ob ich das kann(in vielerlei Hinsicht)

    Ich kenne mich mit der Erziehung genauso aus wie jeder andere,ich kenne meine hunderassen und ihr eure,deswegen Frage ich euch über eure Rasse aus.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #60
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.174
    Na, dann ist ja alles gut. Ich wünsche dir eine erfolgreiche Auswahl im Jahre X und bedaure derzeit nicht mehr für dich tun zu können.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •