Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 83
  1. #61
    BlingBling Barney :D Avatar von barney
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    5.754
    Halt Dich an die Züchter-bzw. Vereinsliste, die ich Dir genannt habe, dann musst Du Dir keine Gedanken um Vermehrer machen!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Bulldoggen sind wie rote Rosen und Sonnenuntergänge. Man kann sie nicht beschreiben nur besingen. (Dr. W. Schwarz)

  2. #62
    ben2.0
    Gast
    ein guter züchter hält die tiere im haus,mit familienanschluss, mutter ist da,alle tiere sind bestens gepflegt,untersuchungsergebnisse der eltern werden anstandslos vorgelegt, alle zuchthunde haben zuchttauglichkeitspapiere renommierter verbände. last but not least, der züchter wird nicht schnell zum geschäft kommen wollen,sondern erstmal die lebensverhältnisse genaustens prüfen und den künftigen besitzer nicht ohne ordentliche "augenschennahme" auswählen. daran scheitert es bei den meisten vermehrern, die sehen in erster linie dollarzeichen in den augen.
    allen forenneulingen wird deshalb fast immer dieser thread Worauf man vor dem Kauf achten sollte empfohlen, da stehen massig tipps und ratschläge.

    @dominik . ich hoffe für dich und das tier,das der künftige züchter und du ein gutes händchen haben, ansonsten kann ein kauf zum drama werden.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #63
    Bully-Rüpel Avatar von Maxi-King
    Registriert seit
    30.11.2012
    Ort
    D- 67227
    Beiträge
    577
    Dominik , irgendwie werde ich das Gefühl nicht los , dass du eigentlich "unentschlossen" bist - und das du einen Vermehrer von einem richtigen Züchter unterscheiden kannst , bezweifele ich auch . Die wenigsten Hundeanfänger können das , meiner Person inklusive . Ich habe beim Vermehrer gekauft und bin geblendet worden - ich sage mal min. 70% mein Fehler , denn ich wollte unbedingt und auch so schnell wie möglich einen Wuffel - und siehe da ..... aus ERFAHRUNG lernt man . Jetzt ist er da - bzw er wird im September 2 und wir haben damit es ihm gut geht , einen Malediven-Urlaub , in TA- Kosten investiert . Die MAlediven sind zwar schön , aber einen gesunden Hund zu haben , der mit Freude auf einen wartet wenn man von der Arbeit kommt und sich freuen kann wie Bolle , DAS lieber Dominik - ist mehr Wert als alles andere .

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe , als Mensch aber unersetzbar



    Manuel , Maxi und klein Maya lassen Grüssen

  4. #64
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    14.11.2013
    Ort
    Geislingen an der Steige, Germany
    Beiträge
    24
    Ich hab halt eine Treppe ca 10 stufen die kann ich ihn tragen oder beibringen anders hoch zu laufen das er nicht so belastet ist.

    Ich hoffe auch das ich den richtigen Züchter Finde oder schon gefunden habe...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #65
    Gnadenhof Hazienda "Irisbichl" Avatar von 0401
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    7.205
    Zitat Zitat von Dominik Binder Beitrag anzeigen
    Ich hab halt eine Treppe ca 10 stufen die kann ich ihn tragen oder beibringen anders hoch zu laufen das er nicht so belastet ist.

    Ich hoffe auch das ich den richtigen Züchter Finde oder schon gefunden habe...
    Rückwärts? Seitwärts? Oder lernt er flugs gar fliegen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Iris

  6. #66
    Bully-Welpe Avatar von Moshquito
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    35
    Treppen am besten gar nicht laufen. Wir sind gerade umgezogen in wohnen jetzt im ersten OG. Wir haben zwei Hunde und ich trage sie einzeln. Sowohl rauf als auch runter. Wenn man sich einen Bulldog anschafft, muss man sich nunmal darauf einstellen, den Hund zu tragen. Wenn das einem zu anstrengend ist, sollte man sich meiner Meinung nach Gedanken machen, ob das die richtige Rasse für einen ist.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #67
    Susis Pepe
    Gast
    Dann habe ich wohl den falschen Hund!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #68
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    12.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.344
    Wir wohnen ja im Erdgeschoss, und ich muss gestehen dass Hermi seit einigen Wochen die paar Stufen langsam hochläuft. Einfach aus dem Grund, weil wir die oberschenkelmuskulatur noch weiter aufbauen müssen. Er hat ja HD und ED und deswegen sind wir in der Physio. Runter ist wesentlich "unvorteilhafter" als hoch, zumal langsames Trepoensteigen gut für die Hüfte ist. Aber eben in Maßen.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  9. #69
    Bully-Welpe Avatar von Moshquito
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    35
    @susis Pepe:
    ich will hier niemanden persönlich angreifen, besonders nicht wegen ein paar doofen Treppen. Am Ende muss das alles jeder selbst entscheiden. Leon läuft ja auch mal die ein oder andere stufe. Das was Bullynom sagt würde ich persönlich vollkommen unterschreiben. Ich finde immer es geht um die Häufigkeit, in Maßen mögen Treppen ja wirklich sogar gut sein. Mir ging es ehrlich gesagt eher darum, dass der Hund nicht 4725252951 Mal am Tag so viele Treppen laufen muss.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #70
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.174
    Man geht bei der Empfehlung "keine Treppen" nicht von 3-4 Stufen aus, sondern eher von etagenverbindenden Treppen. Und die sind für einen Bully tatsächlich nicht gesundheitsfördernd. Folglich sollte man diese vermeiden, denn alles andere wird sich auf die Gelenke des Hundes äußerst negativ auswirken.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge zu forsch

gaumensegel op oeb

englische bulldogge beschäftigen

old english bulldog beschäftigen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •