Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neuen Bully

  1. #1
    Bully-Neuling Avatar von micha
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    6

    Neuen Bully

    Guten Abend.
    Wir möchten nächstes Jahr gerne noch einen Bully haben : Kann mir jemand helfen, wo wir einen guten EB-Welpen bekommen könnten?
    Schonmal vielen Dank für Infos, Tipps und Ratschläge .

    LG Micha und Familie

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    67
    Wir haben unseren Oskar aus dem Harz geholt kommt drauf wo ihr her kommt?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #3
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Schwierig So ganz allgemein ist das nicht einfach.
    Zumal Züchterempfehlungen immer eine "Feelingsache" ist, jeder hat eine andere Empfindung und Interessen, was seinen Züchter betrifft

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

  4. #4
    Bully-Junior Avatar von Inge Thelen
    Registriert seit
    19.10.2012
    Ort
    Lindlar
    Beiträge
    372
    Ein Züchter kann sich noch so viel Mühe geben bei der Zuchtauswahl, er kann nie dafür garantieren, ob in einem seiner Würfe nicht doch einmal ein kranker Welpe sein könnte. Ein Brotzüchter (finde ich ein tolles Wort - der züchtet für´s Geld) wird dir locker alles versprechen, was du hören möchtest, vielleicht kann er es ja auch schriftlich belegen. Auf jeden Fall bietet er dir immer einen freiatmenden, gesunden Welpen zum Kauf anund das wr´s dann gewesen.
    Ein ehrlicher Züchter aber hilft dir, wenn dein Welpe Probleme haben sollte. Er steht dir nicht nur Tag und Nacht mit Rat und Tat zur Seite, er leistet auch Beistand, wenn dein Welpe Hilfe braucht und zwar auf jede Art und Weise. In meinen Augen ist er das seinen Babys schuldig - tut mir leid, aber so sehe ich das.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Bully-Spezialist Avatar von Wilma
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    3.552
    Wieso tut Dir das leid, Inge??
    Jenau so siehts aus!

    Micha- möchtest Du einen Welpen, oder einen Notbully?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Ich hab nur Murmeln und bunte Knete im Kopf... Die Knete nur, damit es nicht so rappelt.

  6. #6
    Bully-Neuling Avatar von micha
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    6
    Naja, ich weiß ja nicht wie ein erwachsener Bully auf meine Kinder reagiert ?! Unser Sunny wird ja mit Ihnen groß und ist dadurch an Sie gewöhnt. Aber grundsätzlich wäre es natürlich schön, wenn man einen Hund in Not helfen könnte.
    Danke für die Antworten.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #7
    Administrator Avatar von Tina77
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Pfinztal
    Beiträge
    11.908
    Es gibt durchaus erwachsene Hunde (gerade Bulldogs) die sehr Kinderlieb sind.
    Es ist ein Gerücht, das im Tierschutz nur verkorkste Hunde sitzen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG, Tina mit Nero und Mia

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •