Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    33
    Dazu müssste ich mich aber mit dem Züchter in Verbindung setzen ???

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #12
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.578
    Zitat Zitat von Manfred83 Beitrag anzeigen
    ...Seitdem haben wir auf Barfen umgestellt und der Dicke bekommt jetzt auch jeden Tag Kortison
    Dauerhafte Cortison-Medikation ist natürlich nicht schön. Wobei man allerdings das Alter des Hundes berücksichtigen muss. Somit ist es in manchen Fällen der einzige Weg dem Hund seine verbleibende Lebenszeit zu erleichtern. Die Frage stellt sich trotzdem: Gibt es keine Alternative? - Habt ihr eine Ausschlußdiagnose gemacht? Sollte es sich ausschließlich um eine Futtermittelunverträglichkeit handeln, dann müsste die Allergie auch ohne Cortison zu regulieren sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  3. #13
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.578
    Zitat Zitat von Manfred83 Beitrag anzeigen
    Dazu müssste ich mich aber mit dem Züchter in Verbindung setzen ???
    Geh mal davon aus, dass er - im Falle, dass er davon weiß (oder wissen will) - nichts sagen wird. Vielleicht ist es ein Zufall..., aber bei Züchtern sind grundsätzlich alle Hunde immer gesund.... Lass es einfach, es bringt nichts außer Ärger.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #14
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    33
    Ich hatte auch nicht vor mich mit ihm in Verbindung zu setzen ...es hat mich einfach nur Persönlich interessiert . Weil ich gestehen muss das ich mich mit solchen Sachen nicht so wirklich aus kenne

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #15
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    33
    Der Dicke springt so ziemlich auf alles an ...selbst Pollen Eine Ausschlußdiagnose wurde auch durchgeführt .
    An Fleisch darf er jetzt nur noch Pferd haben .
    Es ist eine ganz geringe Kortison die er bekommt aber ohne das Kortison kratzt er sich blutig und hat eine Entzündung nach der anderen.
    Laut TA geht es ohne nicht ...ich bin aber für jeden anderen Tip dankbar !!!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #16
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.578
    Naja, wer kennt sich da beim ersten EB auch schon aus. Ging mir genauso. Was auch gut ist, denn wenn man irgendwann mal einen kleinen Einblick in die Züchter-Szene bekommt - und da ist es egal um welche Rasse es sich handelt - versteht man an manchen Punkten ohnehin die Welt nicht mehr... Aus diesem Grund wurde ich von Hundekauf zu Hundekauf immer "pingeliger". Ist aber auch wirklich schlimm mit mir...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  7. #17
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.578
    Zitat Zitat von Manfred83 Beitrag anzeigen
    Der Dicke springt so ziemlich auf alles an ...selbst Pollen Eine Ausschlußdiagnose wurde auch durchgeführt .
    An Fleisch darf er jetzt nur noch Pferd haben .
    Es ist eine ganz geringe Kortison die er bekommt aber ohne das Kortison kratzt er sich blutig und hat eine Entzündung nach der anderen.
    Laut TA geht es ohne nicht ...ich bin aber für jeden anderen Tip dankbar !!!
    Wenn es dermaßen gemischte Allergien sind - ich kenne das von meiner Paula - und du einen wiklich kompetenten TA hast, der sich speziell mit Hauterkrankungen auskennt, dann würde ich es so lassen. Bei einem alten Hund ist das Risiko der Nebenwirkungen, die alle eine Zeit brauchen um aufzutreten, relativ überschaubar. Auch wenn das jetzt nicht gut klingt, aber Fakt ist, dass ein 10 Jahre alter Bulldog den größten Teil seines Lebens hinter sich hat. Und den Rest sollte er jetzt schmerzfrei und glücklich leben können. Nur darum geht es!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  8. #18
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    33
    Ich hoffe doch das er kompetent ist, denn als leihe muss ich ja auch etwas darauf Vertrauen das es richtig ist was er erzählt .
    Aber im grossen und ganzen geht es Manfred ganz gut .

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #19
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.578
    Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser!
    Wenn du es genau wissen willst, dann hilft dir nur der Gang zu einem Fachtierarzt für Dematologie. Ob es euch unterm Strich weiterhilft, kann niemand sagen. Allerdings ist das die einzige Möglichkeit zu einer etwaigen Sicherheit.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  10. #20
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Münster
    Beiträge
    33
    Danke Pauletta !!!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

ich hab ne bulldogge

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •