Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #41
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.416
    Na ja... sooooo aufschlußreich ist es nun wahrhaftig nicht. Im umfassenden Sinn.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #42
    Bully-Medicus honoris causa
    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    6.416
    Zitat Zitat von Schröder Beitrag anzeigen
    pauletta du hast doch recht...das ist deine Meinung und ich vertrete auch diesen Standpunkt...nur reisende soll man nicht aufhalten...ich sag da nur "des Menschen Wille ist sein Himmelreich"...mir tut es auch leid...LG
    Dass man mit solchen Auffälligkeiten nicht bei seinem Züchter reklamieren kann, ist ja wohl klar. Und wie die Reaktion des Herrn XXX in diesem Fall ausfallen würde, kann ich mir sehr gut vorstellen... In solchen Fällen sagt jeder Züchter: "Das hat nichts mit der Zucht zu tun, das sind verwahrloste Hunde!!" Wovon man auch ausgehen darf. Aber ich kann dich verstehen. In meinem Bekanntenkreis gibt es auch Hundebesitzer, die absolut beratungsresistent sind. Irgendwann sagt man nichts mehr. Da gibts das zwar nicht in diesem Maße, aber mir reicht schon die falsche Ernährung eines allergiegeplagten Hundes. Mir tun nur die armen Hunde leid.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Geändert von BullyMom (10.02.2015 um 16:02 Uhr) Grund: Namensnennung

  3. #43
    Bully-Neuling Avatar von Spetzbetz
    Registriert seit
    12.05.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    9
    image.jpgHallo zusammen!
    also ich habe meine Emma von Herrn scherzer, und ich bin super zufrieden. Sie ist jetzt elf Monate und ein Traum von hund. Für die Gesundheit gibt es meiner Meinung nach nie eine garantie, und wir hatten auch schon ein paar kleine Probleme, wo Herr scherzer aber auch immer Ansprechpartner war. Ca finde man sollte mal vor Ort gewesen sein um sich ein Bild zu machen. Ich halte ihn für einen sehr guten züchter. Und ja, die alternativen englischen bulldoggen sind nicht das original, aber ich mag den Gedanken der dahinter steht, und wie er mit seinen Hunden umgeht. Emma ist außerordentlich gut sozialisiert, sie liebt jeden Menschen, vor allen Kinder, sie hat keine Angst vor lauten Geräuschen, sie beisst nicht und knurrt nichmals, so einen hund habe ich selten erlebt. Aber zuhause ist sie ein richtiger Wachhund, Haus und Grundstück hat sie immer im Auge �� ich denke einfach man sollte niemanden verteufeln für das was er tut und wie er züchtet, denn auch die anderen hunde dort fand ich toll. Und wie er mit ihnen umgeht. Ich würde mir dort auch immer wieder einen hund holen.
    liebe Grüße von Betty und Emma

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  4. #44
    Bully-Neuling Avatar von Spetzbetz
    Registriert seit
    12.05.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    9
    Achso und ich finde sie jetzt auch garnicht so klein, sie ist knapp elf Monate hat eine Höhe von 39 cm und wiegt derzeit etwas über 17 Kilo. Und sie ist sehr sportlich.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

englische bulldogge erfahrungen

scherzer bulldoggen erfahrungen

thelen bulldogge

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •