Schon registriert?
Registrieren

Passwort vergessen??

Usernamen vergessen?

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Züchter

  1. #1
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    74

    Züchter

    Ich suche einen Züchter der seine Welpen erst vergibt wenn man den Charakter des Tieres erkennen kann und einem dann den Welpen gibt, der am besten zu einem passt. Gibt es solche Züchter oder sind diese Zeiten vorbei? Info´s gerne auch per PN an mich.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  2. #2
    Herminatorin Avatar von BullyMom
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.487
    Eigentlich gibt jeder gute Züchter Ratschläge, welcher Welpe am besten geeignet ist. Zumal man ja den Züchter und die Hunde einige Male besuchen sollte.

    LG

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    LG Simone, Sascha, Kinder und last but not least Hermann



    Hermans Devise lautet "man kann ALLES essen, die Frage ist nur wie es schmeckt!"
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    http://www.hundefuttertests.org/
    http://propolis.heilen-mit-naturheil...e/krankheiten/


  3. #3
    Bully-Junior Avatar von Nancy
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    390
    Ich denke ein guter Züchter kann seine Welpen gut einschätzen und ich wusste schon das Ray Pfeffer im Arsch hat das hat man mit 6 Wochen schon gesehen und auch die Züchterin hat ihn so eingeschätzt. Spätestens mit 12 Wochen sollte ein Hund im neuen zu Hause sein.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Grüße von Mine und Ray und Nancy und Sky für immer im Herzen

  4. #4
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    74
    Dann frage ich mich aber wie es sein kann das in 90% aller Fälle die Welpen schon vergeben/reserviert sind wenn sie erst ein paar Tage alt sind. Teilweise schon bevor die Welpen da sind. bzw die Hündin gedeckt wurde. Aber wahrscheinlich ist das so da es bei den EB's nur so kleine und wenige Würfe sind. Bei unseren früheren Hunden war es nämlich nicht so.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  5. #5
    Schröder
    Gast
    Die Nachfrage regelt den Markt...es gibt Züchter da sind mehrere Würfe schon verplant...such dir ein Züchter mach eine Anzahlung u.dann bekommst du ein Hund...und das mit dem Charakter du siehst das der eine bisschen ruhiger u.der andere bisschen agila ist aber ob man da schon ein Wesen des Hundes erkennt glaube ich nicht...das kann man auch mit acht Wochen nicht sagen...bis dahin hat der kleine noch ein paar prägephasen...das ist wie bei einem Baby da weiß man doch auch nicht was für ein Charakter es mal später haben wird...

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  6. #6
    Bully-Fanatiker Avatar von Fadenelse
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    2.860
    Also als wir die Racker das erste mal besucht hatten waren sie glaub ich 6/7wochen alt (lag daran dass wir zufällig auf den Wurf gestoßen sind). Da konnte man durchaus sehen,wer sehr gemütlich ist,eher im liegen spielt,wer dominant ist und Patrouille läuft,wer eher etwas frech ist und welcher von denen einfach nur mitgeht. Es war unser erster Besuch bei nem Züchter und ich fand es sehr interessant die ersten Charakterzüge zu sehen. Am Ende kommt natürlich der Hund heraus was der Mensch daraus macht. Aber hätte sie uns damals nicht beraten,hätten wir vllt den dominantesten genommen und das Chaos wäre perfekt!

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüße! Susi & Günni

  7. #7
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Ich sehe das wie Melanie, man kann erkennen welcher Welpe etwas ruhiger und zurückhaltender ist und welche mehr Pfeffer im Arsch haben. Was sich da nachher draus entwickelt beeinflusst auch ganz stark der Besitzer..... durch gute Erziehung und Förderung des Hundes.
    Ich denke immer jeder bekommt den Hund den er braucht. Weil es eigentlich egal ist welcher Charakter sich da verbirgt. Man wächst an seinen Aufgaben und lernt es mit dem Hund umzugehen.

    Ich habe 3 Bulldogdamen und sie haben alle 3 verschiedene Wesenszüge und jede muss anders erzogen und angesprochen werden aber grade das macht es doch so interessant und aufregend.

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  8. #8
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    74
    Mir ist durchaus klar das durch die Erziehung und die Förderung der Hund beeinflusst wird. Mir ging es eher darum den schon passerenden Welpen zu finden. Er muss ja auch schließlich zu den anderen Hunden passen. Wenn die anderen etwas Draufgängerisch sind darf ich mich nicht für einen schüchternen/zurückhaltenden Hund entscheiden. Darum ging es auch nicht in meiner Frage. Auch nicht darum das ich mir die Erziehung etc. einfacher machen will weil alle den gleichen Charakter haben sollen. Sondern eher wie es sein kann das viele Welpen schon vergeben sind wenn sie erst ein paar Tage alt sind. da kann man den Charakter ja noch nicht so richtig erkennen. Trotzdem Danke für die Antworten.

    @ Martina: wie hast du denn deinen Zweit- und Dritthund ausgesucht? So das er zu den anderen passt oder nur nach aussehen?

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

  9. #9
    Bully-Senior Avatar von Bullidiva
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Eisdorf
    Beiträge
    4.115
    Ich habe meine Hunde eigentlich nie nach dem Aussehen ( ich meine die Farbe) ausgesucht. Das war uns immer relativ egal. Wir wollten nie einen Rüden. Das war das einzige Kriterium was wir hatten. Wenn es einen Wurf gab, bei den Züchtern denen ich Vertraut habe, mir die Elterntiere und Blutlinien gefielen dann habe ich nachgefragt ob es noch eine Hündin gibt und wir sind hin gefahren und dann geschaut ob der Funke überspringt. Das ist uns immer sehr wichtig. Wir müssen uns sofort für den Welpen begeistern.....irgendwie Liebe auf den ersten Blick. Wir sind auch schon ohne Welpe wieder nach Hause gefahren weil der Funke nicht übergesprungen ist.
    Ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht ob dieser Hund jetzt in mein kleines Rudel ( zeitweise 4 Hunde ) passt. Das weiss man vorher sowieso nicht. Es sei denn der erste Hund ist von vorneherein für keine anderen Hunde zu begeistern. Dann sollte man sowieso auf einen zweiten Hund verzichten.
    Mein kleines Rudel wird immer souverän von der jeweiligen Rudelchefin angeführt. Bis letztes Jahr war das Feebee und jetzt ist es Holly. Sie sorgt auf ihre ruhige, bestimmt Art für Ordnung und ich unterstütze sie dabei.
    Ich sorge dafür das die 3 Mädels immer ausgelastet sind und sich nicht langweilen. Ausserdem kann ich ihre Körpersprache gut verstehen / lesen. Ich sehe wenn was nicht stimmt und sich vielleicht ( meist wenn eine Läufig ist) Spannung aufbaut. Dann reicht ein kurzer Pfiff oder ein tiefes, lautes Heeeeeehhh um sie auf den Boden zurück zu bringen.

    Die drei sind vom Wesen ganz verschieden aber sie lieben sich heiss und innig. Jedenfalls würde ich es so beschreiben.

    Holly ist eine ganz liebe Bullydame. Sie möchte einfach immer gefallen und hat nie schlechte Laune. Holly herrscht über ihr kleines Rudel als unumstössliche Königin. Sie ist mein Fels in der Brandung ..... mein Seelenhund. Mein hübsches Mädchen das nichts falsch machen kann. Einfach ein wunderbare Bullydame die mein Herz im Sturm erobert hat und mich mit einem Blick um den Finger wickeln kann.

    Sugar ist eine Prinzessin auf der Erbse durch und durch. Sie findet immer, das sie die erste Geige zu spielen hat. Alles muss sich um sie drehen...... findet sie auf alle Fälle. Sie ist manchmal echt ein nerviger Karamelteufel mit wilder Energie. Manchmal ein Vorzeigebully der aufs Wort hört und dann wieder eine sture Ziege die vor sich hinbockt. Mein Sargnagel und meine wunderschöne, schmusige Prinzessin in einem. Sie hat mich gelehrt gaaaanz viel Geduld zu haben.

    ...... und dann Anna. Ein als Bulldog verkleideter Jack Russel. Ein Ballfetischist und Wasserbully wie ich keinen zweiten Hund kenne. Mit einer Energie die mich manchmal an meine Grenzen bringt. Sie ist eine Naturgewalt auf 4 Beinen. Klein und wirbelig ohne Ende. Sie liebt das Leben und lebt nach dem Motto: Alles was ich mache mache ich schnell, damit ich schnell was anderes machen kann.
    Das Annakind zaubert einem immer ein Lächeln aufs Gesicht. Sie ist mein sooooo liebenswerter Clown.

    Sugar und Anna waren als Welpen vom Wesen her sehr ähnlich. Haben sich aber nachher komplett anders entwickelt. Holly kam erst mit 6 Monaten zu uns. Eine ganz unterwürfige junge Dame...... und nun führt sie ein kleines Rudel an. Das nenne ich mal eine grossartige Entwicklung.

    Upps ist etwas lang geworden ....... aber über meine Mädels kann ich endlos erzählen

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!
    Liebe Grüsse von Martina und den Bullymädels

    Manchmal rede ich mit mir selbst. Und dann lachen wir beide.

  10. #10
    Bully-Welpe
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    74
    Wow, was für eine Liebeserklärung an deine Hunde . Da wird einem ja ganz warm ums Herz und bekommt Tränen in die Augen. Danke für den tollen Einblick in dein Rudel. (da möchte man ja glatt dazu gehören )

    Also brauch ich mir ja doch nicht so einen Kopf machen weil selbst ein schüchterner, unterwürfiger Hund mal ein Rudel führt. Auch schön zu lesen das es klappt wenn man schon einen älteren Hund mit dazu nimmt. Das ist ehrlich gesagt auch meine bevorzugte Wahl.
    (Mein Mann hat gesagt falls ich nochmal einen Welpen will soll er mich daran erinnern dass das der letzte war. Kann ich mich garnicht dran erinnern. )

    0 Nicht möglich! Nicht möglich!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Besucher gelangten auf diese Seite bei der Suche nach:

Bis jetzt kam noch kein Besucher von einer Suchmaschine auf diese Seite!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •